Traditionelles Landgasthaus mit Fremdenzimmern am Rande der Ammergauer Alpen

Das Gasthaus mit ca. 120,51 m² Wohnfläche und ca. 401,11 m² Nutzfläche steht auf einem ca. 1.074 m² großem Grundstück in optimal erreichbarer Lage im Außenbereich von Bad Bayersoien. Es wurde im Jahr 1985 in Massivbauweise errichtet und hat einen wunderschönen Ausblick auf das umliegende Ammergebirge.

Das Gebäude ist in eine Gewerbeeinheit im Erd- und Obergeschoss und eine Wohneinheit im Dachgeschoss aufgeteilt. Nach der bestehenden Teilungserklärung kann die Gewerbeeinheit zu gewerbliche Zwecken jeder Art genutzt werden. Bei der Wohneinheit im Dachgeschoss ist eine Nutzung zu Wohnzwecken oder eine Vermietung als Ferienwohnung möglich.

Im Erdgeschoss befindet sich ein Restaurant (ca. 145,57 m² Nutzfläche) mit Eingangsbereich, Gastraum, zwei Nebenzimmern, Küche, Kühlraum, Abstellraum, Büro sowie Herren- und Damen-WCs. Der sehr gepflegte Gastraum, die Stube und das Nebenzimmer sind mit hochwertigen Einbaueckbänken, Holztischen und -stühlen eingerichtet. Durch die Verwendung von vielen Massivholzelementen im Raum und an den Decken sowie den großen Grundofen in der Mitte des Gastraumes entsteht eine sehr gemütliche Atmosphere. Zudem finden Sie hier eine praktische Ausschanktheke/Bar. Über einen Ausgang auf der Südwestseite ist die neu überdachte Terrasse erreichbar.
Angrenzend zur Bar liegt die vollausgestattete Profiküche inkl. Kühlraum, Abstellraum und Ausgang zur Nordostseite. Neben der Küche ist ein weiterer Raum als Büro oder zusätzlicher Lagerraum nutzbar.

Über das Treppenhaus gelangen Sie ins Obergeschoss. Hier finden Sie fünf Gästezimmer (Einzel- bis 4-Bett-Zimmer) mit jeweils eigenen Badezimmern. Die Badezimmer verfügen über eine Dusche, Waschbecken und WC. Von allen Gästezimmern aus haben Sie Zugang zum Südwest- oder Südost-Balkon mit Blick auf die Berge.

Das Dachgeschoss ist zu einer großen Wohneinheit mit ca. 120,51 m² Wohnfläche ausgebaut. Diese besteht aus Diele, Flur, Wohn-/Essbereich mit offener Küche, zwei Tageslichtbadezimmern, Gäste-WC, Schlafzimmer und zwei weiteren Zimmern. Der Sichtdachstuhl erstreckt sich über die ganze Etage. Zudem gibt es im Wohnbereich und im gegenüberliegenden Zimmer eine kleine Galerie. Das Hauptbadezimmer ist mit Wanne, Dusche, Doppelwaschtisch, WC und Einbauschränken ausgestattet. Im kleineren Bad finden Sie Dusche, WC und Waschbecken. Vom Schlafzimmer und vom Wohn-/Essbereich erreichen Sie die beiden Balkone mit Südost- und Nordwestausrichtung. Eine räumliche Trennung in zwei kleinere Wohneinheiten ist jederzeit möglich.

Im Kellergeschoss befinden sich Flur, Bügelzimmer, Waschküche, Kühlraum mit Versorgungsluke über Erdgeschoss, Heizungsraum mit Öl-Tank und drei weitere Kellerräume. Von einem Kellerraum führt eine Außentreppe auf die Südostseite des Gebäudes.

Das gesamte Inventar ist im Kaufpreis enthalten.

In den nächsten Jahren stehen nach eigenem Ermessen Modernisierungs-/Renovierungsarbeiten an.

Zum Anwesen gehören drei Garagen (Einzelgarage BJ 2007, Doppelgarage BJ 1966) sowie mehrere Außenstellplätze.

Die Übernahme ist nach Vereinbarung möglich.

Zur Ausstattung des Hauses gehören:
– zweifach verglaste Holzfenster mit Sprossen
– Massivholzeingangstüre mit Rundbogen
– Massivholzinnentüren in Fichte
– verzierte Holzdecken im Erdgeschoss
– Sichtdachstuhl im Dachgeschoss
– Bodenbeläge: Fliesen, PVC und Teppich
– SAT-TV Anlage
– Glasfaseroption
– Öl-Zentralheizung (BJ 1994)
– Fussbodenheizung in jedem Geschoss
– Lüftungsanlage im Gastrobereich mit Heizoption
– Küche (BJ 2006): Doppelspültisch, Spülmaschine mit Dunstabzug, Kühltisch mit 4 Schubladen, Gasherd mit 4 Feuerstellen, Elektroherd mit 4 Platten, Backofen, großer Dunstabzug mit Abluft (Stromsicherheitskonzept)
– Grundofen Holz im Erdgeschoss (BJ 1985)

Ausstattung/Details

Grundstück:
1074 m²
Wohnfläche:
120.51 m²
Nutzfläche:
401.11 m²
Bürofläche:
401.11 m²
Zimmer:
12
Baujahr:
1985
Kaufpreis:
1.150.000 EUR
Provision:
3,57 % inkl. MwSt

Energieausweis

Keine Angaben

Lage und Umgebung

Das Hotel liegt im Außenbereich von Bad Bayersoien in der Nähe der Echselsbacher Brücke und ist ein zentraler Ausgangspunkt für alle touristische Aktivitäten vom Oberland bis zu den Alpen.
Bad Bayersoien ist eine Gemeinde mit ca. 1.200 Einwohnern im oberbayerischen Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Der Ort ist Heilbad und Moorkurort und liegt am Bayersoiener See. In der Nähe befindet sich der Naturpark Ammergauer Alpen. Der Freizeitwert wird durch die zentrale Lage inmitten des Pfaffenwinkels mit seiner Vielzahl von Sehenswürdigkeiten und Erholungsmöglichkeiten aufgewertet.
Im Ort selbst sind Kindergarten und Grundschule angesiedelt. Weiterführende Schulen (Realschule, Gymnasium, Berufsschule) gibt es im nahe gelegenen Murnau oder Schongau. Die ärztliche Versorgung ist mit Allgemein- und Facharztpraxen, Apotheken sowie Krankenhäusern in Murnau und Schongau gesichert.
Näheres über die Gemeinde Bad Bayersoien erfahren Sie auch im Internet unter www.gemeinde-bad-bayersoien.de

Klicken Sie um die Google Maps Karte zu laden.
Hier finden Sie die Datenschutzbestimmungen von Google.

Kontaktanfrage